+++  Sperrung der Bundesstraße B 102  +++     
     +++  Straßensperrung Uferfest  +++     
     +++  Undinezauber, literarisch-musikalischen Abend  +++     
     +++  500 Jahre Reformation im Havelland  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Premnitzer See

Ein Kleinod ganz besonderer Art befindet sich im nördlichen Stadtgebiet. Der Premnitzer See entstand als 1913 ein plötzlicher Wassereinbruch den Abbau in der damaligen Tongrube der "Märkischen Ziegelei und Tonwarenfabrik" zum Erliegen brachte. 1916 wurden rund um den See villenartige Wohnhäuser für die höheren Angestellten der damaligen Pulverfabrik erbaut. Diese Bauten stehen heute unter einem besonderen baulichen Schutz. Bis heute wird der See von den Premnitzern als Natur-Badestelle genutzt. In den vergangenen Jahren wurde das Umfeld des Sees gestaltet und ein reizvoller Rundwanderweg mit Sitzgelegenheiten angelegt. Rund um das Rondell an der Karl-Liebknecht-Straße findet alljährlich am letzten Augustwochenende das traditionelle Heimatfest, das Dachsbergfest, statt.

 

 

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

25.08.2017
 
26.08.2017 - 14:30 Uhr
 
26.08.2017
 
 
 
Partnerstädte
 

Petit-Quevilly

     Petit-Quevilly in Frankreich

_______________________________

 

Niederkassel

Die Stadt Niederkassel am Rhein

 
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Demokratie leben!

 

 

Industriepark Premnitz

 

 

 

Stadtplan Premnitz