Link verschicken   Drucken
 

Wahlhelfer/innen zur Landtagswahl gesucht!

14.06.2019

Am Sonntag, 01. September 2019, findet die Wahl zum 7. Landtag Brandenburg statt. Für diesen Wahlsonntag werden ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht.

 


 

Was Sie als Wahlhelfer/in tun müssen:


Am Wahltag ist Teamarbeit gefragt. Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer treffen sich morgens um 07.30 Uhr in ihrem Wahllokal, stellen die Wahlkabinen und die Wahlurne auf, legen die Stimmzettel bereit. Vorab wird ein Schichtdienst vereinbart. Sie müssen nämlich nicht den ganzen Tag im Wahllokal sitzen. Der Wahlvorstand ist groß genug, um eine Vormittags- und Nachmittagsschicht zu bilden. Lediglich ab 18.00 Uhr muss das gesamte Team zur Auszählung der Stimmen wieder anwesend sein.


Folgende Aufgaben erwarten Sie:

 

  • Prüfung der Wahlberechtigung
  • Ausgabe der Stimmzettel
  • Beaufsichtigung der Wahlkabinen und der Wahlurne
  • Eintragung des Stimmabgabevermerks in das Wählerverzeichnis
  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Ablaufs der Stimmabgabe
  • Auszählung der Stimmzettel ab 18.00 Uhr

 

Sie brauchen keine Vorkenntnisse, müssen jedoch zur Landtagswahl wahlberechtigt sein. Ihre Meldung erfolgt absolut freiwillig.


Es besteht auch keine Verpflichtung bei einer Anmeldung zukünftig bei jeder Wahl zu helfen. Ihre Wünsche zum Einsatzort versuchen wir selbstverständlich zu berücksichtigen.


Als Aufwandsentschädigung erhalten Sie 40 Euro Erfrischungsgeld.

 

Möchten auch Sie als Wahlhelfer/in dabei sein?

 

Dann melden Sie sich bitte bei:


Stadt Premnitz
- Wahlbehörde -
Frau Große
Gerhart-Hauptmann-Straße 3
14727 Premnitz

Telefon: (03386) 259 - 215
E-Mail: r.grosse@premnitz.de

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wahlhelfer/innen zur Landtagswahl gesucht!

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

07.08.2019 - 15:00 Uhr
 
10.08.2019 - 18:00 Uhr
 
23.08.2019
 
 
 
Partnerstädte
 

Petit-Quevilly

     Petit-Quevilly in Frankreich

_______________________________

 

Niederkassel

Die Stadt Niederkassel am Rhein

 
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

        Industriepark Premnitz   

 

        

 

soziale Anlaufstelle

 seniorenbeirat premnitz

  

           Demokratie leben!

 

            AFP